Seit der Gründung beschäftigte sich Creusalp mit Niederspannungs-Schaltschränken, aber auch mit Mittelspannungs-Zellen.

Die Kombination von beiden gibt uns die Möglichkeit, unseren Kunden auch kleinere Transformator-Stationen mit Mittel-/Niederspannung anzubieten: egal ob fix installiert oder mobil, mit oder ohne Lüftung oder in Spezialausführungen.

Um Ihre Erwartungen zu erfüllen, schlägt Ihnen unser technisches Büro verschiedene Varianten und Leistungen bei der Ausrüstung vor, die natürlich alle den Normen wie CEI, GOST, DIN, VDE, BS, NF, ASTM, NEC, NEMA,... entsprechen:

  • Aussenhülle nach Wahl: Hülle aus Beton, Aluminium oder oberflächenbehandeltem Stahl
  • Zellen mit Mittelspannung bis 36 kV für Verteilung, Schutz und Messungen (drinnen, draussen oder verstärkt)
  • Schema (Eplan, Autocad)
  • Beschaffung, Montage und Verkabelung des Mittel-/Niederspannungs-Materials
  • Kontrolle im Atelier und offizielle Zertifikation
  • Installation vor Ort, Anschliessen und Inbetriebnahme der Geräte

Alle Mitarbeiter, die die Mittelspannungs-Kabel vorbereiten und montieren, haben eine spezielle Ausbildung und die Zertifikation unserer Lieferanten.

Somit kann Creusalp Ihnen eine optimale Qualität liefern in den Bereichen Mittelspannungs-Kabel-Verbindungen, Pannenservice und bei der Erweiterung und Wartung von bereits bestehenden Systemen; auch wenn Ihre Mitarbeiter technische Unterstützung brauchen, sind wir natürlich zur Stelle.

Wir passen uns Ihren Wünschen an!